Mittwoch, 27. April 2016

Quiltzauberei

Für mich ist es immer wieder wie Zauberei, wenn ein Teil fertig gequiltet ist. Es ist eine Überraschung,  was aus dem Top wird. Dieses einfache Teil habe ich für den Kurs am Freitag im Stoffladen gestern Abend vorbereitet. Ich fand, dazu passt nur was Einfaches. Und sieht es nicht umwerfend aus, obwohl so einfach? Ich könnte das den ganzen Tag machen. Also, wenn Ihr jemanden braucht, der Euer Top quiltet, ich bin bereit.

Dienstag, 26. April 2016

Angewebt

Angewebt habe ich meine erste Kette. Bin schon gespannt, wie es fertig aus sieht. Material Merino mit Seide, handgesponnen oder handgefärbt. Es soll mal eine Weste werden, kann sich aber noch ändern.

Montag, 25. April 2016

Mein Ipad hat mal wieder nicht gepostet. Also jetzt noch einmal vom Computer. Hier zeige ich Euch mein neustes Teil in Trapuntotechnik. Regina hat mich schon darauf aufmerksam gemacht, dass man die Größe nicht sieht.Der Quilt misst ungefähr 60 cm mal 60 cm. Ich habe beim Innenteil ganz schön geflucht, weil es ganz eng und klein gequiltet ist. Sicher hätte man das außen auch machen können. Ich hatte darauf aber keinen Bock mehr.vielleicht bearbeite ich den Rand noch - aber nicht heute. Von meinem Trapuntokurs am Wochenende habe ich leider keine Fotos. Vielleicht bekomme ich noch welche. Diese Decke war jedoch nicht dabei, aber sonst sehr schöne Teile.Ihr könnt bei Britt einen Erfahrungsbericht nachlesen.
Damit Ihr die Größe richtig einschätzen könnt, hier eine Großaufnahme mit Vergleich.

Donnerstag, 21. April 2016

So

hier ist nun das nächste Trapuntoteilchen. Ich musste es gestern erst fertig machen. Es hat mich dermaßen infiziert. Nur der Rand muss noch umgenäht werden.
Manchmal ärgert mich mein Quiltfüßchen und die Fäden verschlingen sich oder lösen sich auf. Komischerweise passiert das nur bei den höhenverstellbaren Füßchen und nur beim "Rückwärtsnähen". Quilte ich mit Hüpfefuß passiert das nicht. Also liegt es an meinen Füßchen bzw. der Höheneinstellung von diesen. Weiß jemand Rat?

Lieben Dank auch an Euch alle für Eure Kommentare zu meiner Tunika. Ich habe mich sehr gefreut. Werde noch eine in dunkelrot nähen. Nur leider habe ich zu wenig Stoff gekauft. Also muss ich improvisieren und das schreckt mich für eine Weile ab.

Dienstag, 19. April 2016

Tunika

Ich habe meine Tunika fertig. Genäht nach einem Schnitt von Vogue V9112 aus Leinen. 

Wir weben

demnächst. Letzte Woche hatte ich bereits die Kette geschärt. Sonntagabend nun hat mich nichts mehr gehalten. Ich musste unbedingt meine erste Kette aufziehen. Nach zwei Abenden sieht es nun so aus.So schön ich geknüpfte Litzen finde, zum Litzenstechen finde ich sie nicht so gut. Ständig waren mir die anderen Schäfte(Litzen) im Wege, weil ich sie nicht verschieben kann. Vielleicht kennt jemand das Problem auch?

Jetzt wird sie noch an den Warenbaum geknüpft und dann kann es los gehen.
Auch genäht habe ich letzte Woche. Eine schöne Tunika ist es geworden. Leider habe ich die Ärmelbesätze und den Saum noch nicht geschafft. Die sind heute dran. Dann gibt es auch ein Bild von dem aufwändigen Teil. Außerdem steht heute noch Trapunto auf dem Programm. Ihr wisst schon, Samstag ist Trapuntokurs.

Montag, 11. April 2016

Ich bin gerade dabei, den neuen Kurs vorzubereiten. Es macht Spaß. Ich kann Euch ja schon einmal durch das Schlüsselloch gucken lassen. Die Ersten haben sich bereits angemeldet und ich hoffe, dass ich bis Ende der Woche die Materiallisten verschicken kann. eigentlich brauchen wir nicht viel, deshalb kann dies auch kurzfristig sein.

Mittwoch, 6. April 2016

Kurs in Weimar

Am Freitag und Samstag machen ich wieder einen Anfängerkurs in Weimar bei StoffArt. Diesels Mal beschäftigen wir und mit dear Quilt-As-You-go- Methode. Ein paar Muster habe Ich vorbereitet. Diesels ist gerade von dear Maschine gehüpft. Am Samstag ist noch ein Platz frei.

Sommerschal

Meine unfreiwillige Pause hat nun ein Ende. In dieser Zeit habe Ich viel gehäkelt. So ist ein Sommerschal aus feinster Kidmohair von Zitron entstanden, aber auch ein par schöne Freestylehäkelornamente.